[TCG] Version 10 Regelheft Veröffentlicht

Zumindest erstmal online. Und anscheinend wurden die Regeln hinsichtlich von Karten deren Effekte sich gleichzeitig aktivieren, meist auch bekannt als SEGOC (Simultaneous Effects Go On Chain) für das TCG geändert.

Laut der Judges in unserem Team passiert hier folgendes:

Bisher war es im TCG wichtig, dass zwei Pflichteffekte eines Spielers oder zwei optionale Effekte eines Spielers, nicht in beliebiger Reihenfolge aktiviert werden können, sondern immer in der Reihenfolge, in der die Aktivierungsbedingungen eingetreten sind. Dies war nur möglich, wenn diese im exakt selben Moment erfüllt wurden.

Dies ist nun nicht mehr der Fall.

Die einfachste Möglichkeit dies zu erklären ist: Man kann den ATK-Erhöhungseffekt von Überschallkrieger aktivieren bevor Gerümpelkriegers Effekt aufgelöst wird, was das TCG bisher verhindert hat.

Das bedeutet, dass die SEGOC Regeln des TCG nun viel mehr dem des OCG ähneln, sodass die einzigen Differenzen sich nur noch auf öffentliches und nicht-öffentliches Wissen, es sei denn irgendein hohes Tier sagt, dass diese sich auch ändern. Was dazu führen würde dass der Fast Effect Timing Chart überprüft und aktualisiert werden müsste.

About the author

HunterZ

King in the North!